Will Smith – sein Leben, seine Filme

Promis — By on 14. Oktober 2011 12:12

Einer der gefragtesten Hollywoodschauspieler ist Willard Christopher Smith Junior oder besser bekannt als . Will erblickte am 25.09.1968 in Philadelphia / USA das Licht der Welt und wuchs mit seinen 3 Geschwistern in einer gutbürgerlichen, amerikanischen Familie in Philly auf. Er war von 1992-1995 mit Sheree Zampino verheiratet, aus dieser Ehe ging ein Sohn hervor. Zwei Jahre später heiratete Smith seine jetzige Ehefrau, die ebenfalls sehr bekannte Schauspielerin Jada Pinkett Smith, aus dieser Ehe gingen Sohn Jaden und Tochter Willow hervor. Beide Kinder haben schon am Set gestanden, besonders Jaden scheint in die großen Fußstapfen seines Vaters treten zu können. Im Film „Das Streben nach Glück“ rührten Jaden und sein Vater Millionen Menschen zu Tränen. In der des treusorgenden Familienvaters sind keine Skandale verzeichnet, viel aufregender ist seine .

Will Smith – Filmographie

Bekannt wurde er erfolgreicher Rapper “Fresh Prince” und als “Will” in der Amerikanischen Sitcom-Serie der 90er Jahre “Der Prinz von Bel-Air.” In der Serie spielte er einfach nur sich selbst, einen unheimlich coolen und vorlauten Teenager aus Philly. Seine Filmographie wäre noch beeindruckender, hätte er damals die Hauptrolle für “Matrix” angenommen, anstatt den K assenflop “Wild Wild West” zu drehen. Ansonsten ist er Hollywoods Garant für Kassenschlager, hier ein Auszug:

  • Bad Boys 1+2
  • Independence Day
  • Men in Black 1+2 (Teil 3 im Jahr 2012)
  • Ali
  • I,Robot
  • Hitch
  • Das Streben nach Glück
  • I am Legend
  • Hancock
  • Sieben Leben

Filme von Will Smith unter 10€ bei Amazon



Bild oben ©Walmart Stores – Flickr.com

Aehnliche Artikel

Tags: , ,

0 Comments

You can be the first one to leave a comment.

Leave a Comment